Funktion Natur (Merinowolle-Tencel)

Merino Wolle - reguliuert auf natürliche Art die Feuchtigkeit und Temperatur. Unterwäsche mit High-Tech-Funktionen auf den Prinzipien der Natur basierend!

Unterwäsche aus der Wolle des Merino-Schafes

Merinowolle = 100% Wohlfühlgarantie


Merinowolle ist ein Funktionsstoff, den die Natur vorgibt. Oft hat man den Gedanken, dass ein Wollunterhemd "kratzen" muss. Doch dem ist nicht so! Mit einer Faserfeinheit von unter 16 Mikron gehören unsere Merino Wollstoffe zur obersten Feinheitskategorie "ultrafein" und sind somit nicht nur absolut kratzfrei sondern besonders fein und weich auf der Haut. Diese Feinheit macht den entscheidenen Unterschied.

Unsere 100% Merinowolle-Unterhemden produzieren wir nicht mehr, die reine Merinowolle-Serie lassen wir somit auslaufen. Warum? Die Vorteile der Merino-Tencel-Serie überwiegen stark. Insbesondere was die Langlebigkeit und damit auch die Anfälligkeit gegen Motten angeht. Reine Merinowolle ist ein wahrer "Leckerbissen" und zieht selbt die eine Motte an, die man in seinem Haushalt nie gesehen haben möchte. Dann kommt es zu dem unschönen "Löcherbild" und die Freude an der edlen Unterwäsche ist schnell vorbei. Auch das übliche "Einlaufen" ist in der Kombination mit TENCEL™ Lyocell auf das Minimum reduziert.

Was genau macht nun den Unterschied?

Bei unserer neuen Merinowolle-Tencel Serie ist die feine Merinowolle mit TENCEL™ Lyocell umhüllt. Daraus entsteht eine unübertroffene Kombination in Bezug auf die Stoff-Eigenschaften, den Tragekomfort und die Langlebigkeit. Einerseits ultrafeine Merinowolle, andererseits TENCEL™ Lyocell, bekannt für  natürlichen Komfort und einen umweltbewussten Herstellungsprozess mit geschlossenem Kreislauf. TENCEL™ Lyocell steht für effizientes Feuchtigkeitsmanagement und verleiht der Haut ein kühles und trockenes Gefühl – Tag und Nacht. Es entsteht eine Wohlfühl-Unterwäsche mit thermoregulatorischen und geruchsabweisenden Eigenschaften. Durch den TENCEL™ Lyocell-Anteil ist die Faser robuster als reine Merinowolle und somit langlebiger. Dabei ist der Stoff mit nur 160 g/m² so fein und leicht, dass man das Unterhemd kaum spürt. Es git hierzu keine Studien, dennoch nehmen wir an, dass genau diese Umhüllung der Wollfaser mit TENCEL™ Lyocell den Unterschied in Bezug auf die Motten ausmacht. Anscheinend "mundet" der Kombi-Stoff weniger.

Merinowolle-Tencel Eigenschaften:

feuchtigkeitsregulierend
wärmeregulierend
geruchsabweisend
schmutzabweisend
selbstreinigend

Zu dem effizenten Feuchtigkeitsmanagement von TENCEL™ Lyocell kommen die von der Natur gegebenen Eigenschafen der Merinowolle:

Die Wolle kann im Faserinneren Feuchtigkeit aufnehmen während die Oberfläche Wasser abstößt. Die Faser kann bis ca. ein Drittel ihres Trockengewichtes an Wasser aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen. Gleichzeitig leitet die ultrafeine Wollfaser die Feuchtigkeit wieder nach außen ab – und zwar wesentlich schneller ab als z. B. Baumwolle. Damit bietet sie eine außergewöhnlich gute Atmungsaktivität in Verbindung mit einer von der Natur ausgeklügelten Feuchtigkeitsregulierung. Die Haut bleibt trocken, das Unterhemd fühlt sich nicht feucht an und die Oberbekleidung wird durch die Abgabe der Feuchtigkeit nach außen in Form von Wasserdampf vor Schweißflecken geschützt. Hinzu kommt, dass Wolle in Bezug auf das Gesamtvolumen aus bis zu 85% aus Luft besteht und damit ein hervorragender Wärmeisolator ist. Nicht umsonst empfahl schon die Oma, im Winter Woll-Unterhemden zu tragen. Nur wissen wir heute, dass die thermoregulatorischen Eigenschaften ein Wollunterhemd zum Ganzjahres-Funktionsunterhemd machen. Wärmend im Winter, kühlend im Sommer und das bei einem Stoffleichtgewicht, welches man kaum spürt.

Wolle nimmt zudem Schmutz schlecht an und knittert kaum, da die Faser sehr elastisch ist. Sie nimmt im Gegensatz zu Kunstfasern wenig Gerüche an, und hat eine natürliche Selbstreinigungsfunktion, da die wenigen aufgenommenen Gerüche an die Luft wieder abgesondert werden. Somit riecht die Wolle nach kurzer Zeit an der frischen Luft wieder neutral. Ein Merino-Unterhemd kann also auch über einen langen Businesstag oder über mehrere Tage beim Wandern getragen werden und schützt dabei hygienisch und sicher.

Ideal als Unterwäche für jeden Tag - ob im Büro, beim Indoor-Sport oder Outdoor-Aktivitäten!

Merino-Tencel Zusammensetzung:
48% TENCEL™ Lyocell
47% Merinowolle (Fasferfeinheit <16 Mikron ultrafein, mulesingfrei)
5% Elastan
Stoffgewicht 160 g/m²

100% Merinowolle Zusammensetzung:
100% Wolle (Merino)
Faserfeinheit: <16 Mikron ultrafein, je nach Modell mulesingfrei (Artikel-Nummern mit Endung "-WEM")
Stoffgewicht 160 g/m²

Pflegehinweis:
Wollprogramm bis 30°C
Nicht bügen (nur die 100% Merinowolle darf bei max. 110° C gebügelt werden)
Nicht Trockner geeignet
Nicht bleichen
Nicht chemisch reinigen
Keinen Weichspüler verwenden´