In die Breite gegangen

Nun ist es amtlich: die Deutschen sind breiter geworden! Laut der Studie legten sie besonders in der Körpermitte zu. Seit 1994 haben Frauen vier Zentimeter um die Taille und zwei Zentimeter an Brustumfang zugelegt. Bei den Männern schwoll die Brust seit der letzten Messung 1980 um sieben Zentimeter, die Taille um vier.Für die Studie wurden 13.000 Männer, Frauen und Kinder von Kopf bis Fuß vermessen. Grund hierfür ist die Kleidungsindustrie: Die Kleider von der Stange sollen wieder besser passen.

Woran liegt es, dass wir Deutschen immer breiter werden? Zu viel sitzende Tätigkeiten? Zu wenig Sport? Zu viel Genusssucht? Was meinen Sie? Schwindet Ihre Taille auch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.