ALBERT KREUZ Unterwäsche für die Kandidaten von The Biggest Loser 2018

ALBERT KREUZ im Biggest Loser Finale

Unterwäsche von ALBERT KREUZ bei „The Biggest Loser“ auf SAT1

Am Sonntagabend um 20.15 Uhr war es endlich soweit und das Warten hatte ein Ende! Auch in diesem Jahr waren wir offizieller Unterwäsche-Ausstatter für die Kandidaten der Erfolgs-TV-Show „The Biggest Loser“ auf SAT1.

Wir waren bei der Aufzeichnung des Finales mit Moderator Matthias Killing in Köln dabei.

Der Blick auf die Bühne - The Biggest Loser 2018 - ALBERT KREUZ Saki der Gewinner von The Biggest Loser 2018 Der Sieger Saki wird gefeiert Die Entscheidung ist gefallen: Saki gewinnt The Biggest Loser 2018 Finale von The Biggest Loser - Saki hat gewonnen

Dieses Mal kamen nicht nur unsere Shape-Unterhemden für die Herren zum Einsatz, auch durfte beispielsweise Kandidatin Shirin schon im Halbfinale ein ALBERT KREUZ Damenunterhemd drunter tragen. Unsere Herren-Strümpfe waren ebenfalls auf der Showbühne! Kandidat Benny begeisterte unter anderem mit knallroten Kniestrümpfen von ALBERT KREUZ.

Wer das große Umstyling und das Finale verpasst hat kann alle Folgen hier online ansehen:

https://www.sat1.de/tv/the-biggest-loser/video/playlists/alle-the-biggest-loser-folgen

Wir gratuliere dem Sieger Saki herzlichst zu seinem sensationellen Erfolg! Er hat so eine unglaubliche Veränderung geschafft, dass wir ihn bei der Aufzeichnung des Finales in den Hallen des Studios nicht erkannt hatten. Erst nachdem uns der Stylist Roland-Gabriel Streicher darauf hinwies wurde uns klar:  er ist es wirklich.  Saki, der Mann, der vor kurzem noch 189,6 Kilo wog! Eine vollendete Körperumwandlung. Auch er trägt unsere Unterwäsche drunter.

Das Team von ALBERT KREUZ mit Saki, dem Gewinner von The Biggest Loser 2018 Saki zeigt was er drunter trägt: ALBERT KREUZ Shapewear Saki The Biggest Loser 2018 zeigt, was das Shape-Unterhemd kann  Das Resultat: der Anzug sitzt perfekt! Saki mit ALBERT KREUZ Wäsche und Anzug Saki der Gewinner von The Biggest Loser 2018 im Anzug mit Shapewear von ALBERT KREUZ

Aber auch alle anderen Teilnehmer haben uns beeindruckt. Es war eine Freude, diese strahlenden Gesichter zu sehen. Jeden Einzelnen mit seinem ganz persönlichen Erfolg in ein neues, gesünderes Leben. Wir können uns nur immer wieder verneigen, vor den Leistungen aller Kandidaten.

Die Finalisten haben beeindruckende Ergebnisse erreicht.

Shirin, die energiegeladene Frohnatur, die einen mit Ihrem Charme und Ihrer nicht enden wollenden Kraft einfach mitreißt. Sie ist kaum wiederzuerkennen und sieht in Ihrem Tanzkleid atemberaubend aus. Bei diesem Outfit trägt (und braucht) sie keine Shapewear! Der völlig verwandelte Benny, den man einfach liebhaben muss.  Er strahlt mit Schleife und Kummerbund und ist so schlank, dass wir auch hier zweimal hinschauen müssen. Das Shape-Shirt sorgt für einen glatten Bauch und hält auch beim Tanz im Männer-Ballett. Frauenschwarm Christos, der nach dem tollen Erfolgsprojekt Biggest Loser nun das Projekt Freundin angeht. Hätte er nicht seine markante Frisur, wären wir auch an ihm vorbeigelaufen, so schmal ist er geworden. Das Unterhemd sitzt auch bei ihm perfekt und ist völlig unsichtbar unter seinem weißen Oberhemd.

Team ALBERT KREUZ mit Kandidatin Shirin   Team ALBERT KREUZ mit Benny  Team ALBERT KREUZ mit Christos

Das kleine Finale der Nicht-Finalisten

Aber es sind nicht nur die Finalisten, die uns beeindruckt haben. Auch die Kandidaten, die zu Hause alleine weitergekämpft haben, konnten hervorragende Ergebnisse zeigen.

Ob Christian , der zurecht das kleine Finale mit unglaublichen Ergebnissen für sich entschieden hat, oder Miguel, der uns tanzend seine neue Form vorgeführt hat. Die liebe Vanessa, die uns in ihrem Glitzerkleid nicht nur optisch sondern auch mit Ihrer schönen Stimme verzaubert hat, genau wie  Denice, die ebenfalls an Energie kaum zu bremsen war. Dann kamen Sandra und Alexandra , die starken Frauen, die einfach immer fröhlich sind und jetzt fantastisch aussehen. Im Schlepptau der sympathische Dirk, der nicht nur mit seinen leckeren Würstchen alle verzückt hat.  Nicht zu vergessen, Fabian und Benjamin , die einem direkt ans Herz gewachsen sind und tolle Ergebnisse erzielt haben. Dann natürlich noch sexy Lisa, die in ihrem umwerfenden roten Kleid super schlank alle Blicke auf sich zog. Familienvater Guido, der uns in seinem rot karierten Jacket mit neuer Figur beeindruckt hat. Und zu guter Letzt auch Chris unser Schlagerstar und die mutige Jessica, die trotz persönlicher Umstände, die die Abnahme gebremst hatten, mit erhobenem Haupt ihren Erfolg präsentierte.  Jeder mit seiner ganz eigenen Geschichte und einem neuen, gesünderen Leben. Die Herren trugen alle unsere Shapewear und waren von dem formenden Effekt begeistert.

Team ALBERT KREUZ mit Christian Team ALBERT KREUZ mit Miguel Team ALBERT KREUZ mit Vanessa Team ALBERT KREUZ mit Chris Team ALBERT KREUZ mit Alexandra   Team ALBERT KREUZ mit Dirk Team ALBERT KREUZ mit Guido Team ALBERT KREUZ mit Benjamin ALBERT KREUZ Team mit Fabian

Nicht ganz unbeteiligt an den Erfolgen sind natürlich die motivierenden Trainer Mareike Spaleck und Ramin Abtin, sowie Sophia Thiel für die Online-Kandidaten.  Die Camp-Chefin Dr. Christine Theiss hat uns auch dieses Jahr wieder fasziniert – ohne sie wäre diese Chance auf ein neues Leben nicht möglich.

Team ALBERT KREUZ mit Mareike und Siggi Spaleck Team ALBERT KREUZ mit Ramin Abtin

Das Finale im TV

Ein aufregendes Ereignis war für uns nicht nur die Aufzeichnung des Finales, auch die Ausstrahlung im TV war dieses Jahr etwas Besonderes für unser Team. Wir haben das Finale im TV gemeinsam mit dem Gewinner Saki und seiner Frau Evi angesehen.

TV-Finale von The Biggest Loser auf SAT1 gemeinsam mit Saki und Evi schauen

Da wurde uns umso mehr bewusst, dass nach so einem Erfolg und völlig neuem, wiedergewonnenem Körpergefühl so viele Dinge verändert sind. War es vorher z.B. schwierig, passende Kleidung zu bekommen (und wahrscheinlich war auch die Freude daran nicht so groß), so gibt es jetzt freie Auswahl! Wie so ein fröhliches Unterwäsche-Shoppen im ALBERT KREUZ Wäsche-Shop aussieht – demnächst hier im BLOG!

Eine aufregende Zeit geht zu Ende – auch für uns als Unterwäsche-Ausstatter, denn das Projekt Biggest Loser ist auch für uns viel mehr, als nur ein Ausstatter-Auftrag. Wir lernen einzigartige Menschen kennen, die Freunde werden und bleiben. Ganz besonderer Dank geht an den Stylisten Roland-Gabriel Streicher und das gesamte Team von SAT1 und Redseven Entertainment GmbH.

Bis zum nächsten Jahr!

 

 

 

ALBERT KREUZ Unterhemden bei The Biggest Loser

ALBERT KREUZ Sponser bei The Biggest Loser 2017
ALBERT KREUZ Sponser bei The Biggest Loser 2017 – Foto: ALBERT KREUZ

ALBERT KREUZ als Sponsor bei The Biggest Loser 2017 auf SAT1

Wir dürfen es offiziell machen: Unsere Shape-Unterhemden sind dabei!

ALBERT KREUZ stattet die männlichen Kandidaten der diesjährigen Staffel „The Biggest Loser“ aus. Wie es dazu kam? Der für das Umstyling verantwortliche Stylist von The Biggest Loser, Herr Roland-Gabriel Streicher ist über Judith Williams und unseren Auftritt in „Die Höhle der Löwen“ auf uns aufmerksam geworden. Ein paar Telefonate später waren wir zu unserer großen Freude als Sponsoren für die Herren dabei! „ALBERT KREUZ Unterhemden bei The Biggest Loser“ weiterlesen

ALBERT KREUZ Herrenunterwäsche ist Computer BILD Top Shop 2016

ALBERT KREUZ Herrenunterwäsche auch 2016 unter den 750 besten Online-Shops. Zum dritten Mal in Folge erhält ALBERT KREUZ das Garantie-Siegel der COMPUTER BILD Top Shop 2016

In der Kategorie Mode & Accessoires wurden auch in diesem Jahr wieder ca. 150 Online-Shops genauestens unter die Lupe genommen, darunter auch der Deutsche Herrenunterwäsche Hersteller ALBERT KREUZ.

Mit insgesamt über 150.000 Detail-Prüfungen gehört der Top-Shop-Check der COMPUTER BILD zu den derzeit umfangreichsten Online-Shop-Tests Deutschlands. Das COMPUTER BILD Top-Shop-Siegel garantiert, dass ALBERT KREUZ Herrenunterwäsche auch 2016 in den Disziplinen Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit ein sehr hohes Niveau erfüllt und sämtliche Detailprüfungen mit Bravour gemeistert hat.

Geprüft wurde der Herrenunterwäsche-Online-Shop www.albert-kreuz.de unter anderen in den Bereichen Aufbau & Bedienbarkeit, Vetrauen & Sicherheit sowie im Bereich Einkaufserlebnis. „ALBERT KREUZ Herrenunterwäsche ist Computer BILD Top Shop 2016“ weiterlesen

Wie hat sich das Unterhemd in der Höhle der Löwen geschlagen?

ALBERT KREUZ Business-Unterhemd in der Höhle der Löwen
Das unsichtbare Unterhemd bei VOX in der Höhle der Löwen

Das unsichtbare Unterhemd war am 22.09.2015 in der 6. Folge der Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ auf VOX (Wiederholung am 27.09.2015 um 23.50 Uhr)

Ein kleiner Nachgang zur Erfahrung mit der „Höhle der Löwen“ und wie sich das unsichtbare Unterhemd geschlagen hat lesen sie direkt im Artikel: „Die Höhle der Löwen mit dem wirklich unsichtbaren Unterhemd“

Viel Spaß!

Von Unterhemd bis Oberhemd gut organisiert: Wäsche falten einfach gemacht!

Wer kennt das Problem nicht? Die Business-Kleidung muss ordentlich in den Kleiderschrank – doch wie?

Besonders bei Oberhemden stellt sich die Frage, was tun, wenn nicht alles aufgebügelt aufgehangen werden kann? Oft sieht man in der Werbung perfekt gefaltete Kleidung in den Vorzeigeschränken aufblitzen. Doch wer kann das schon so falten?

Gewusst wie, ist das für JederMann ein einfaches Unterfangen: Mit dem Wäschefaltbrett bei Geheimshop kommt gleichmäßige Ordnung auch in Ihren Kleiderschrank. Einfach Hemd oder beliebiges Kleidungsstück auf das Faltbrett legen und die Seiten klappen. Ein herrlicher Anblick im Schrank und gleichzeitig können Sie Zeit für schönere Dinge einsparen.

Auch die Unterhemden von ALBERT KREUZ können Sie mit dem Faltbrett perfekt in Ihrem Wäscheschrank verstauen und der allmorgendliche Griff zu Business-Unterhemd und Oberhemd wird noch eleganter!

Wäschefaltbrett Flip & Fold
Wäschefaltbrett Flip & Fold von Geheimshop

 

 

 

 

Zauberfußball der schönsten Art – mit kleiner Peinlichkeit am Rande

Deutschland-Brasilien 3:2

Unsere Nationalelf hat gestern gegen Brasilien vor allem mit Götze, Hummels und Schürrle wieder gezeigt, dass Zauberfußball nicht nur ein brasilianisches Privileg ist. Mit tollen Kombinationen und Toren boten die jungen deutschen Ballvirtuosen den Zuschauern vor allem in der zweiten Halbzeit wahrhafte Leckerbissen. „Zauberfußball der schönsten Art – mit kleiner Peinlichkeit am Rande“ weiterlesen

Unterhemd ja oder nein? Blogparade ist beendet!

Heiße Diskussionen um das Tragen von UnterhemdenDie Blogparade zum Thema Unterhemd ja oder nein ist beendet. Das Unterhemd scheint ein richtiges Streitthema zu sein, offenbar gibt es kaum ein anderes gewöhnliches Kleidungsstück, das so stark polarisiert. Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben.

Suse von Holozän hat tief in ihr Inneres gehorcht, nachdem sie von der neuen Männerbewegung in Sachen Unterhemd auf unserem Blog gelesen hat. Das freut uns natürlich sehr. Herausgekommen ist, dass Suse Unterhemden  eher vernachlässigt und dass sie auch in ihrer Familie keine große Bedeutung haben; „Unterhemd ja oder nein? Blogparade ist beendet!“ weiterlesen

Unterhemden im Sommer?

Oder überhaupt Unterhemden? Ist das Unterhemdentragen denn noch zeitgemäß? Das würde ich gerne von euch erfahren. Viele der jüngeren Generation kennen Unterhemden nur noch vom Großvater. Andere verbinden Unterhemden mit Bauarbeitern oder dickbäuchigen Männern mit Bier in der Hand vor dem Fernseher. Selber trägt die junge Generation vielleicht im Winter einmal ein T-Shirt unter dem Hemd.

Dabei bietet sich gerade für Hemdträger auch im Sommer ein Unterhemd an. Denn wer möchte schon, dass sein Hemd am Körper klebt und Schweißflecken unter den Achseln sichtbar sind? Das Unterhemd nimmt den Schweiß auf und lässt den Mann immer noch frisch aussehen. „Unterhemden im Sommer?“ weiterlesen