Biggest Loser Gewinner Saki geht bei ALBERT KREUZ einkaufen

Biggest Loser Gewinnter 2018 Saki geht bei ALBERT KREUZ einkaufen

Was macht ein Gewinner der TV-Show The Biggest Loser nachdem er sich halbiert hat und stolze 94,5 Kilo verloren hat?

Er geht neue Kleidung kaufen. Herrenwäsche von ALBERT KREUZ. Saki, der Gewinner von The Biggest Loser kommt nach dem Frühstücksfernsehen von Sat1 direkt in die Verkaufsräume von ALBERT KREUZ nach Teltow.

Wieviel Freude das Shoppen nach so einem Abnahmeerfolg bei Biggest Loser macht, konnten wir gemeinsam mit Saki erleben. Ein stolzer, schöner Mann, der strahlend mit Boxershorts und Unterhemd aus der Kabine kommt und „nach den Fotografen“ sucht. Wer hätte das gedacht? Auch seine wunderschöne Frau Evi konnte sich ein stolzes Schmunzeln nicht verkneifen. Vom runden Saki, der sich gerne mal beim Schuhe zubinden helfen ließ zum Unterwäsche-Model. Was für eine Verwandlung!

Saki im Shape-Unterhemd:

Straffer Oberkörper mit Shapewear Unterhemd von ALBERT KREUZ Der Bauch wird durch die starke Kompression geformt - auch die Retroshorts sitzt perfekt!

In der Vergangenheit haben wir beobachtet, dass die meisten Teilnehmer von The Biggest Loser nach einer starken Abnahme Shapewear benötigen, um die doch noch etwas schlaffen Bereiche mit überschüssiger Haut besser in Form zu bringen. Auch Saki trägt besonders bei TV-Auftritten als kleine unsichtbare Hilfe noch unsere Herren Shapewear Unterhemden. Doch wir sind der Meinung: er benötigt es eigentlich gar nicht mehr! Mit schicker Nadelstreifen-Retroshorts und weißem Funktionsunterhemd aus feiner Baumwolle mit Coolmax sieht er auch ganz ohne „Helferlein“ einfach umwerfend aus. Oder?

Ein Champion wie Saki auch ohne Shapewear umwerfend! Ein wenig Hautüberschuß? Na und! Saki kann es tragen. Das Funktionsunterhemd sitzt bei Saki perfekt.

So konnte er am Montag nach der Biggest Loser Halbierung nun endlich aus dem ganzen Sortiment an feiner Herrenwäsche von ALBERT KREUZ frei wählen und auch für Evi gab es das ein oder andere Wäschestück, welches in die große ALBERT KREUZ Einkaufstüte kam. Shoppen nach Herzenslust – ein ganz neues Gefühl auch für Saki.

Saki der Gewinner von The Biggest Loser 2018 hat es allen gezeigt - zurecht! Saki's Einkaufstüte bei ALBERT KREUZ wird immer größer. 

Retroshorts, Slips, schwarze, hautfarbene und weiße Unterhemden – Saki hat sich rundum wohlgefühlt und freut sich, nun auch seine Unterwäsche auszutauschen. Im neuen schicken Poloshirt von uns verabschieden wir Saki und Evi und wünschen eine spannende, gesunde und glückliche Zukunft mit dem neu gewonnen Ich.

  Saki kauft ein - das Poloshirt hat er gleich anbehalten. Ciao Saki und Evi ! Bis zum nächsten Mal - Dein ALBERT KREUZ Team!

Retroshorts in tollen Farben und Cool-Klima-Shorts

Wenn die Ideen nie ausgehen und neue Retroshorts das Licht der Welt erblicken.

Was wäre ein Wäschehersteller, wenn er keine neuen Ideen mehr hätte?

Bei ALBERT KREUZ stehen die Mühlen nie still. Ständig wird an neuen Produktideen gearbeitet. Und das schöne daran: Wenn die Manufaktur nur ein Katzensprung entfernt ist, beiben unsere Ideen nicht nur auf dem Papier sondern können kurzfristig umgesetzt weden. Zum unsichtbaren Unterhemd haben sich so im Laufe der Jahre viele innovative Produkte hinzugesellt, die das Einkaufserlebnis immer vielfältiger gestalten. Schon von Anfang an sind perfekt sitzende Unterhosen ein fester Bestandteil im Sortiment. Doch auch im Bereich Retroshorts wird ständig an neuen Modellen getüftelt.

Retroshorts Mikrofaser
Retroshorts Mikrofaser neue Farben

Ganz aktuell ist die beliebte Serie „Sylt“ teilweise neu aufgelegt worden. Die neue Mikrofaser trägt sich hervorragend. Der angenehm kühle Stoff ist nun bi-elastisch und passt sich so noch besser den Körperformen an. Im Stil eines Slipboxers sitzt die Retroshorts wahrhaftig wie eine zweite Haut und gibt dennoch den nötigen Halt, die Vorteile eines Slips verschmelzen mit denen einer bequemen Boxershorts. Auch auf praktische und umweltschonende Merkmale haben wir geachtet: der Retroshorts-Stoff ist extrem schnell trocknend – ein kostenintensiver Trockner wird nicht mehr gebraucht. Und da unsere Retroshorts immer wieder gerne ganz „pur“ getragen werden haben wir auch auf UV-Schutz und einen blickdichten Stoff geachtet. „Retroshorts in tollen Farben und Cool-Klima-Shorts“ weiterlesen

Neuheiten und Computerbild TOP SHOP Siegel 2015

Nicht nur Neuheiten im Sortiment auch das Computerbild TOP SHOP Siegel 2015 erneut für ALBERT KREUZ

Auch dieses Jahr ist ALBERT KREUZ Computerbild TOP SHOP ! Bei ALBERT KREUZ stehen die Mühlen nicht still – viele Kundenwünsche wurden erhört und die Design-Abteilung und Näherei haben auf Hochtouren gearbeitet, um jede Menge Neuheiten anzubieten.

Doch nicht nur viele neue Artikel ergänzen das Sortiment der Business-Unterwäsche – auch das COMPUTERBILD Qualitätssiegel TOP SHOP 2015 hat nun schon im zweiten Jahr in Folge unseren Fokus auf Qualität, Kundenservice und Sicherheit gewürdigt!

Aber eins nach dem anderen:

In der Kategorie Unsichtbares Unterhemd sind folgende Neuheiten frisch am Lager eingetroffen:

Trägerunterhemd unsichtbar

Traegerunterhemd-unsichtbar
Unsichtbares Trägerunterhemd in Hautfarbe von ALBERT KREUZ

Nach vielen Anfragen endlich im Sortiment: Luftiges Trägerunterhemd im klassischen Schnitt, welches trotz Träger-Form unter einem weißen Oberhemd unsichtbar bleibt. Für alle die luftige Trägerunterhemden lieben und dennoch im Business korrekt gekleidet sein möchten die ideale Lösung: unsichtbar mit speziellem Ausschnitt, eng anliegend und extra lang in samtweicher Stretch-Baumwolle.

Deep-V Unterhemd ohne Arm

unterhemd-ohne-arm-tiefer-ausschnitt-haut
Deep-V-Neck Unterhemd unsichtbar ohne Arm von ALBERT KREUZ

Für alle Herren, die es besonders frisch mögen und gerne mal 1-2 Hemdknöpfe offen lassen: Das neue Deep-V-Unterhemd ohne Arm in Hautfarbe – unsichtbar und ideal unter dem geöffneten Polo oder Oberhemd! Samtweiche Stretch-Baumwolle der Serie Hamburg mit nach innen geschlagenem Deep-V Ausschnitt.

Coolmax Funktionsunterhemd mit extra tiefem V-Ausschnitt

Funktionsunterhemd-tiefer-ausschnitt-haut
Cool Klima Funktions-Unterhemd mit extra tiefem V-Ausschnitt unsichtbar

Der Diamant unter den Unterhemden aus einem Coolmax-Baumwoll-Mix mit der bewährten „Klima-Funktion“ jetzt noch luftiger und legerer mit Deep-V-Ausschnitt. Der ideale Begleiter um immer auf Nummer sicher zu gehen: trockene Haut für ein Maximum an Hygiene und Komfort jetzt auch unter dem leger geöffneten Oberhemd unsichtbar Dank extra tiefem V-Ausschnitt! Dieses Highlight gibt es auch in der Variante Deep-V Funktionsunterhemd weiß.

In der Kategorie Retroshorts sind zwei Neuheiten in schönen Farb-Kombinationen hinzugekommen:

Microfaser Retroshorts Sylt rot-grau-schwarz gestreift

Boxershorts-gestreift
Rot-Schwarz-Grau Retroshorts Serie Sylt von ALBERT KREUZ

Die klassische Rot-Schwarz Kombination trifft auf Grau – erfrischend und klassisch gleichzeitig – diese Retroshorts gefällt immer!

Microfaser Retroshorts orange-schwarz-grau gestreift

Retroshorts-gestreift
Orange-Schwarz-Grau Retroshorts Serie Sylt von ALBERT KREUZ

Wunderschöne Kombination aus frischem Orange und klassischem Grau-Schwarz in dezenten Streifen – ein Hingucker mit Stil!

Auch die Kategorie Kniestrümpfe hat frischen Zuwachs bekommen:

Kniestrümfpe Fil d’Écosse in den schönen Farben Orange, Weinrot und Hellblau

Herren Kniestrümpfe Orange

Herren Kniestrümpfe WeinrotHerren Kniestrümpfe Hellblau
Damit es auch an den Beinen nicht langweilig wird hat ALBERT KREUZ das Sortiment der beliebten Fil d’Écosse Kniestrümpfe in den Farben Orange, Hellblau und Weinrot erweitert! Kombinieren Sie mit Krawatte, Ascot oder Einstecktuch und der Business-Look ist perfekt!

Kompressionsstrümpfe Reisestrümpfe in zwei neuen Farben Anthrazit Mélange und Marine

kompression_grau
Reisestrümpfe mit leichter Kompression in Anthrazit-Mélange von ALBERT KREUZ
kompression_marine
Kompressionstrümpfe mit leichter Kompression in Marine ideal für Reisen von ALBERT KREUZ

Ein absolutes Muss in der Herrengarderobe sind die Business-Kompressionsstrümpfe. Ob langes Stehen, lange Fahrten in  Bahn oder Auto, der Business-Flug oder die private Flugreise – mit den Kompressionsstrümpfen von ALBERT KREUZ sind müde Beine Vergangenheit! Jetzt passend zum Outfit in drei verschiedenen Farben (schwarz, grau, marine).

Zu guter letzt stellen wir die neue Kategorie Bademode vor:

ALBERT KREUZ Badehose Badeshorts schwarz

Herren-Badeshorts-Schwarz
Herren Badehoste schwarz von ALBERT KREUZ

Wer die Retroshorts von ALBERT KREUZ kennt wird sich im Schwimmbad oder am Strand schon immer gefragt haben: Warum gibt es eigentlich keine ALBERT KREUZ Badehose? Jetzt ist sie da – schlicht, elegant und vor allem bequem! Ideale Form ohne Drücken und Zwicken für einen perfekten Halt auch beim Sprung ins Wasser! Eine Badehose ohne viel Schnickschnack – schnelltrocknend, UV-beständig, Sand- und Sonnencreme abweisend.

Und da es der Neuigkeiten nicht genug gibt, möchten wir natürlich auch mitteilen, dass unser Online-Shop www.albert-kreuz.de auch für dieses Jahr mit dem COMPUTER BILD Qualitätsiegel TOP SHOP 2015 ausgezeichnet worden ist! Es freut uns sehr, dass unser steter Fokus auf höchste Qualität, Einfachheit in der Bediendung des Shops, Kundenfreundlichkeit und Sicherheit wieder belohnt wurde.

 

 

Der Klassiker bei ALBERT KREUZ: Das neue Männer-Trägerunterhemd der Luxusklasse in perfekter Kombination mit edlen Retroshorts

Wird es ein ALBERT KREUZ Träger-Unterhemd geben?

Diese Frage haben wir oft erhalten und doch haben wir lange gezögert, das klassische Trägerunterhemd in die Reihe unserer Business-Herren-Unterwäsche mit aufzunehmen.

Da das Unterhemd für den Mann mit Stil ja eigentlich unter dem Oberhemd nicht zu sehen sein soll – war die Frage da, ob es denn ein Träger-Unterhemd geben kann, welches diese Kriterien erfüllt. Nach vielen Probemodellen haben wir es geschafft:

Das erste ALBERT KREUZ Trägerunterhemd ist nun im Shop erhätllich. „Der Klassiker bei ALBERT KREUZ: Das neue Männer-Trägerunterhemd der Luxusklasse in perfekter Kombination mit edlen Retroshorts“ weiterlesen

Herren-Unterwäsche aus der Sicht einer Frau – oder „Wenn Geister sich scheiden“

Mal ganz ehrlich welche Frau hat nicht schon diese Situation erlebt? Romantik pur, die ersten Dates, der Angebetete sieht entzückend aus, sportlich & elegant. Geschmack hat er bei der Wahl der Kleidung bewiesen – und dann der Schock. Was trägt er drunter?

Feinripp Unterhose und Träger-Unterhemd, möglichst schön schlabbrig in angegrautem weiß. Ja, das ist kein Scherz. Es gibt sie wirklich die Männer, die in den äußeren Hüllen niemals erwarten lassen, dass darunter das pure „Grauen“ herrscht.  Ihnen ist wohl nicht bewusst, was sie der Frau damit antun. Es bedarf auch ganz besonderem Feingefühl dann als  Frau nicht wirklich sofort zur Tür zu schreiten oder das Entsetzen direkt im Gesicht stehen zu haben.

Warum tun Männer das?  fragt sich Frau. Eigentlich ist es doch nicht von der Hand zu weisen, dass der gute Kleidungsgeschmack sich bis in die Tiefen der Garderobe einhalten lassen sollte. Aber dies scheint in der Realität nur selten der Fall. Gerade wenn der Herr nicht mehr zu den ganz jungen, doch eher dem Modetrend nacheifernden Männern gehört. Aber muss das sein? Nein. Ein entschiedenes Nein. Heutzutage muss nun wirklich kein Mann mehr solche Geschmacksverirrungen auf der Haut tragen. „Herren-Unterwäsche aus der Sicht einer Frau – oder „Wenn Geister sich scheiden““ weiterlesen