Genau Ihre Kragenweite?

Erste online Maßkonfektion für Schleifen, Krawatten, Einstecktücher und Schals bei ALBERT KREUZ

Für Individualisten: erste online Maßkonfektion für Schleife, Krawatte, Einstecktuch und Schal © Albert Kreuz GmbH

Für Individualisten: erste online Maßkonfektion für Schleife, Krawatte, Einstecktuch und Schal © Albert Kreuz GmbH

Seit dieser Woche können Sie bei ALBERT KREUZ Schleifen, Krawatten, Einstecktücher und Schals nach Maß bestellen. Wir bieten Ihnen die erste online Maßkonfektion Deutschlands mit derzeit 270 Dessins zur Auswahl. Lassen Sie sich beispielsweise Ihre individuelle Schleife fertigen – genau nach Ihrer Kragenweite. Anzüge, Mäntel und Hemden nach Maß gibt es schon sehr lange, Maßanfertigung im Bereich Accessoires bisher noch nicht. Mit dem Service setzt ALBERT KREUZ auf Ihre persönlichen Vorlieben.

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir zudem ein zu Unrecht etwas in Vergessenheit geratenes Accessoire wiederbeleben – die Schleife für den Mann. Weiterlesen

In den Mantel helfen und Türe aufhalten

Der Mann alter Schule weiß, was sich gehört: Bei einem Restaurantbesuch der Dame die Tür aufhalten, ihr aus dem Mantel helfen, ihr den Stuhl zurechtrücken und sich dann selber erst setzen. Alles Verhaltensregeln, die wir seit Jahrzehnten in Filmen, Büchern oder auch in den Medien vorgehalten bekommen. Aber ist denn das immer noch mit der Emanzipation der Frauen vereinbar? Weiterlesen

Dresscodes & Etikette für Ihre nächste Kreuzfahrt

Auf gehobenen Kreuzfahrtschiffen herrscht meist noch ein Dresscode © Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH

Auf gehobenen Kreuzfahrtschiffen herrscht meist noch ein Dresscode © Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH

Wenn einer eine Reise tut, sollte er wissen, welche Kleidung unbedingt in seinen Koffer muss. Das gilt vor allem für Kreuzfahrten. Wir alle kennen die TV-Serie „Traumschiff“ und wissen, was spätestens beim Captain‘s Dinner von uns Gästen erwartet wird: Schwarzer Anzug mit passender Krawatte, wenn möglich sogar Smoking mit schwarzer Fliege – die Damen ziehen ihr kleines Schwarzes an.

Ist es wirklich immer noch so streng mit dem Dresscode auf den großen Kreuzfahrtschiffen? Zumindest meint das „Etikette Trainer International und gibt auf RP online Tipps, welche Kleidung unbedingt in Ihren Koffer muss und was Sie ansonsten noch im Umgang mit Passagieren und Crew zu beachten haben.

Wer sich auf eine Kreuzfahrt begibt, um ferne Länder zu bereisen, der weiß meist, was ihn auf einem Schiff erwartet. Schließlich hat er genügend Geld investiert, um sich diese Reise zu leisten. Er weiß, dass kurze Hosen und T-Shirts zum Landgang gehören oder an den Pool, im Restaurant zieht er sich gerne um und kommt in langen Hosen mit Hemd oder eleganterem T-Shirt. Ob auf Ihrem Kreuzfahrtschiff diverse Abendveranstaltungen sowie Gala-Dinners stattfinden, lässt sich vor der Reise sicher über den Anbieter in Erfahrung bringen. Dementsprechend wählen Sie Ihre Garderobe. Und wenn Sie sich unsicher sind, was Sie mit Tischnachbarn reden sollen, dann sprechen Sie doch über das Wetter, die Gegebenheiten an Bord, ihre letzte Kreuzfahrt oder Ihre Lieblingsländer. Unter Gleichgesinnten finden sich immer genügend Small Talk-Themen. Lassen Sie sich auf jeden Fall nicht beirren, ob Sie sich der Etikette gemäß verhalten – genießen Sie einfach die Kreuzfahrt; alles andere kommt von selbst. Und wenn Sie Ihren Smoking zuhause vergessen haben, auch egal. Auf gehobenen Kreuzfahrtschiffen, die auf Dresscode Wert legen, können Sie sich für das Gala-Dinner einen Smoking ausleihen.

Im Persönlichkeits- und Stiltest: Wolfgang Mayrhuber, Vorstandsvorsitzender Lufthansa AG

Sympathisch und kompetent: Wolfgang Mayrhuber, Vorstandsvorsitzender Lufthansa AG © Lufthansa AG

Sympathisch und kompetent: Wolfgang Mayrhuber, Vorstandsvorsitzender Lufthansa AG © Lufthansa AG

Wolfgang Mayrhuber ist Lufthansa. Der Top-Manager arbeitet seit vier Jahrzehnten für das deutsche Luftfahrtunternehmen, seit 2003 ist er dessen Chef. Ende 2010 gibt er den Chefsessel frei, bis dahin warten noch schwere Zeiten auf ihn. Derzeit gibt es bei Lufthansa  starke Turbulenzen – schon seit längerem steht Lufthansa wegen ihrer Gewerkschaftsstreiks in den Schlagzeilen, nun erhält Mayrhuber weitere Kritik von den eigenen Mitarbeitern. Sie werfen ihm vor, mit seinem Sparprogramm die Rolle des Unternehmens als Premium-Airline zu gefährden – wie der Spiegel aktuell berichtet. Im Manager-Ranking der WirtschaftsWoche belegt der Wolfgang Mayrhuber einen stabilen vierten Platz.

Er besitzt in den Augen der Jury Business-Kompetenzen in Corporate Governance und Compliance,  sowie Strategie und Wachstum. Beim ersten Kompetenzfeld belegt er  im Vergleich zu den anderen Top-Managern den zweiten Platz. Weiterlesen

Wie geizig sind Sie bei Ihrer Businesskleidung?

Carl Tillessen, Berliner Designer, nimmt im Manager Magazin die deutschen Manager und Führungskräfte modisch unter die Lupe und stellt fest, dass ihre Businesskleidung oft zu wünschen übrig lässt. Sie selber fliegen Business-Class, steigen in teuren Hotels ab und lassen sich von ihrem Unternehmen ihren Status etwas kosten. Aber in Sachen Businesskleidung hört ihr Machtgehabe auf Weiterlesen