Immer komfortabel und sexy gekleidet: Shorts und Slips bei ALBERT KREUZ

Richtung Sommer steigt bei ALBERT KREUZ der Verkauf an farbigen Shorts
Richtung Sommer steigt bei ALBERT KREUZ der Verkauf an farbigen Shorts

Schwarz-Weiß-Denken ist bei Unterwäsche schon lange out. Auch ALBERT KREUZ bekennt Farbe: seine Unterhosen sind neben Schwarz, Türkis, Orange, Marine und Schwarz-Rot gemustert. Die beliebteste Unterhosen-Farbe ist jedoch immer noch Schwarz – zumindest bei den ALBERT Kreuz-Kunden. Das Modell „Hamburg“ steht bei ihnen hoch im Kurs: „Die beste Short, die ich je hatte!“ mailen uns zufriedene ALBERT KREUZ-Träger. Die Retro-Short ist aus supergekämmter Langstapel-Baumwolle, die für einen seidigen Glanz sorgt. Der breite Softgummi-Bund sichert hohen Tragkomfort, Elastan die perfekte Passform. Durch den eng anliegenden Schnitt trägt die Shorts nicht auf.

Mit steigenden Außentemperaturen steigt jedoch der Mut zur Farbe und somit der Verkauf farbiger Microfaser-Shorts in Türkis und Orange. In diesen Short können Sie sich auch am Strand sehen lassen. Die Microfaser macht die Unterhose angenehm zu tragen; an heißen Tagen wirken sie direkt kühlend auf der Haut.

Egal für welche Unterhose von ALBERT KREUZ Sie sich entscheiden, Qualität und Tragekomfort sprechen für sich. Sie können versichert sein, dass unsere Shorts und Slips auch nach häufiger Wäsche nicht die Form verlieren. Die Modelle zeichnen sich durch enganliegende Schnitte und eine fehlende Mittelnaht aus. Daher sind sie auch für längere Rad-Touren geeignet, wie uns ein semiprofessioneller Radfahrer und Kunde in einem Mail bestätigte.

Sind auch Sie zufrieden mit Ihrer ALBERT KREUZ Unterwäsche? Gibt es Artikel, die Sie im Shop vermissen, aber Ihrer Meinung nach gut zum Sortiment passen würden? Wir freuen uns über Ihr Feedback!

2 Antworten auf „Immer komfortabel und sexy gekleidet: Shorts und Slips bei ALBERT KREUZ“

  1. Ich würde mir wünschen, dass es die Buisness-Unterwäsche in noch größeren Größen gäbe, vielleicht bis Größe 10, statt bis Größe 8.

  2. Vielen Dank für den Hinweis! Leider sind (Im Gegensatz zur Größe und Form von Bananen), in der EU die Konfektionsgrößen nicht genormt, so dass jeder Textil-Anbieter seinen eigenen Größensatz „erfinden“ kann. Wir haben uns an Wikipedia orientiert und einen Satz gewählt, der die Größen möglichst weit umspannt. So fällt unsere Gr.8 (oder 62) recht groß aus und ist für Männer mit 2 mtr. Körpergröße und 1,36 mtr. Gesäßumfang geeignet.
    Darüber hinaus beobachten wir unsere Kundenwünsche sehr genau. Sollten sich Wünsche wie von Ihnen sammeln, können wir als kleinerer Anbieter auch relativ geringe Stückzahlen rentabel produzieren.
    Viele Grüße
    Uwe Schmidt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.