Ausbildungsmesse Teltow – MAZ titelt: „Teltows unsichtbare Unterhemden“

Ausbildungsmesse-Teltow-2010
Teltows Bürgermeister Thomas Schmidt, Landtagsabgeordneter Sören Kosanke, Staatssekretär Prof. Dr. Wolfgang Schroeder, Veranstalter Johannes Müller und GF ALBERT KREUZ GmbH Uwe Schmidt (v. rechts)

Am Samstag war Ausbildungsmesse in Teltow. 50 Aussteller präsentierten ihre Unternehmen und rund 2000 jugendliche Besucher kamen, um sich über Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren. Unter den Ausstellern waren viele namhafte Unternehmen wie  Mercedes Benz, E.ON edis und Deutschlands führender Triebwerkshersteller MTU. ALBERT KREUZ war auch da, und der Stand war erstaunlich gut besucht. So konnten wir interessante junge Leute kennenlernen und für ein Praktikum bei uns begeistern. Schließlich bietet ein Unternehmen, welches Bekleidung entwirft, vermarktet und selbst online vertreibt, ein breites Tätigkeitsspektrum. Es sind die kühlen Rechner gefragt, die sich für Kalkulation und Produktionssteuerung interessieren, aber auch die „Kreativen“, um unsere Produkte erfolgreich in Bild- und Textform den Kunden näher zu bringen.

Die MAZ (Märkische Allgemeine Zeitung) berichtet heute über die Messe und  titelt: Teltows unsichtbare Unterhemden“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.